Religiöse Geschichten im Kindergarten

Diese sieben Geschichten gehören zum gemeinsamen Kulturgut der drei großen Religionen Judentum, Christentum und Islam. Sie sind nicht nur Teil des Alten Testaments, sondern in ihren Grundzügen auch in Thora und Koran zu finden. Auf der Grundlage der biblischen Texte hat die Autorin Ursel Scheffler ansprechende Erzählungen verfasst, die die Kinder unabhängig von ihrer Konfession nachvollziehen können. Unterschiede in den Überlieferungen sind im Begleittext vermerkt. Die ausdrucksstarken, großformatigen Bilder laden zum freien Erzählen und zum interreligiösen Dialog ein.