Ursel Scheffler

Nathan und der magische Ring
Schulausgabe

4,95 € [D]

5,15 € [A]
inkl. MwSt. zzgl.
Versand
1-2 Tage Lieferzeit
48 Seiten, 2. Auflage, kartoniert, 14,8 x 21 cm, farbig illustriert
Hase und Igel Verlag
ISBN/GTIN 978-3-86316-034-0
Best.-Nr.: 034-0
Klassen2, 3, 4
ThemenKonflikte, Werte/Vorurteile, Religion/Ethik
Welche Religion ist die richtige? Für die Kreuzritter im Mittelalter war das keine Frage: natürlich die ihre! Aber auch der Sultan und die seinen hielten ihre Religion für die einzig wahre. So führten beide Seiten Krieg im Namen Gottes. Dieser Weg forderte viele Opfer – und fordert sie bis heute. Die Lektüre gewährt den Kindern Einblicke in die Zeit der Kreuzzüge und greift die Parabel vom magischen Ring auf, die einprägsam für mehr Toleranz plädiert.

Auch das Mit- und Nebeneinander der Religionen in unserer Gesellschaft erzeugt Konflikte. Sowohl im Großen als auch im Kleinen – also in jedem Klassenzimmer – sind deshalb immer wieder Toleranz, Respekt und Nächstenliebe gefragt. Die Neuerzählung von Ursel Scheffler eignet sich inhaltlich und formal ideal, um Grundschülern diese Werte zu vermitteln.
Ursel Scheffler
Ursel Scheffler ist eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Kinderbuchautorinnen. Bis heute sind mehr als 300 Kinderbücher von ihr erschienen, einige wurden in rund 30 Sprachen übersetzt. Mit unerschöpflicher Fantasie schafft sie Charaktere und Geschichten, die besonders Kinder im Grundschulalter ansprechen. Die Figur des „Kommissar Kugelblitz“ ist zu einem Klassiker des deutschsprachigen Kinderbuchs geworden. Viele Wochen im Jahr ist Ursel Scheffler unterwegs, um durch Lesungen an Schulen Kinder für Bücher zu begeistern. Sie lebt mit ihrem Mann in Hamburg.

Ursel Scheffler ist Initiatorin des Leseförderprojekts Büchertürme. Bereits über 100.000 Grundschulkinder beteiligten sich in mehreren Städten Deutschlands an den Leserekorden. Auch Sie können mitmachen und eine Initiative starten! Informieren Sie sich unter www.büchertürme.de